Gemeinde Hardthausen

Seitenbereiche

Flüchtlingshilfe

HEART for HELP - Flüchtlingshilfe Hardthausen stellt sich vor

Wir, die Flüchtlingshilfe Hardthausen „Heart for Help“, sind ein kleiner aktiver Kreis mit rund 10 Personen.

Wir haben es uns seit Anfang 2015 zur Aufgabe gemacht, Flüchtlinge bei uns in der Gemeinde Hardthausen so gut wie möglich in den verschiedensten Lebensbereichen zu unterstützen.
Uns verbindet der Wunsch uns freiwillig für die Rechte, die Belange und die Verbesserung der Lebensumstände von Flüchtlingen einzusetzen. Unsere Arbeit ist geprägt von der Achtung der Kulturen, dem Prinzip der Gastfreundschaft, der Nächstenliebe und Solidarität.

Unterstützung geben wir den Flüchtlingen bei Behördengängen, Arztbesuchen, Fahrdiensten, beim Reparieren von Fahrrädern sowie beim Einstieg der Kinder in Kindergarten und Schule, aber auch in ganz speziellen Lebensphasen wie Schwangerschaften etc.

Zudem haben wir eine Kleiderkammer „Klamotte“ im Obergeschoss des Bauhofes in Kochersteinsfeld eingerichtet, die durch von Bürgern abgegebene Kleiderspenden versorgt wird.
Mittwochnachmittags können die Flüchtlinge zu uns in die „Klamotte“ kommen, um sich die benötigten Kleider und Schuhe auszusuchen.

Außerdem bieten wir zusätzlich zu den regulären Deutschkursen weitere Deutschkurse im Kulturforum in Gochsen an, die von den Flüchtlingen gut und gerne angenommen werden.

Wir treffen uns einmal im Monat, um uns auszutauschen und laufende Aufgaben zu besprechen.

Sie möchten unsere Arbeit unterstützen?

- als Ehrenamtliche/r

- als Pate

- Spender/in

Ihre Ansprechpartner:

Klaus Kremsler: 07139/8094

Gabriele Guldi-Schwab: 07139/7648

Elfriede Gysin: 07139/7396

 

HEART for HELP
Damit wir alle gut leben können.